EIN ERFAHRUNGSBERICHT

Rückführungen, von fremden Energien erlösen: Solaya Scherrer Basel

«Schon immer war mir klar, dass ich nie leben wollte. Es war mir unbegreiflich,  wie andere an ihrem Leben hingen. Ich hingegen wäre jederzeit bereit gewesen, zu sterben. Ich hatte nie wirklich Angst vor dem Tod. Nicht einnmals als Kind wäre ich geblieben, wenn ich die Wahl gehabt hätte. Nun bin ich mittlerweile 54 Jahre alt und im Begriff, mein Leben aufzuräumen! Ich war fremdbesetzt, und das wusste ich. Ich musste nur noch jemanden finden, der fähig ist, mich von der Fremdbesetzungen zu lösen (fremdbesetzt ist man 
dann, wenn eine andere Seele die Regentschaft im eigenen Körper übernommen hat). Dies führt zu konfusen Gefühlen, die nicht zu einem selbst gehören!

Nun hatte ich einmal das Buch von Solaya gelesen und mich daran erinnert, dass sie solche Fremdbesetzungen lösen kann. Dies war dann auch auf wunderbare Weise geschehen. Da ich die Fremdbesetzung in der Emotion der Wut angezogen hatte, gab Solaya mir eine auf mich passende Mischung aus kalifornischen Blüten. Dies war der erste Teil, meine Ablösung von Fremdseelen.

Bei einem weiteren Termin wollte ich wissen, weshalb ich nie leben wollte. Solaya schlug mir eine Rückführung in den Mutterbauch vor. Dabei kam heraus, dass ich unter Gewalteinwirkung gezeugt wurde. Nun war mir alles klar, ich wollte schon im Bauch meiner Mutter immer sterben.

Solaya half mir, meine lebensablehnende Haltung in eine lebens-wollende Haltung zu verändern. Es war wie eine Geburt in Liebe und hat mein Leben verändert! Etwa 3 Wochen nach dieser Rückführung hatte ich das erste Mal in meinem Leben Lebenswillen! Den Willen, zu leben, hat mir ein neues Leben gebracht. Ich bin
Solaya von Herzen dankbar, denn ohne ihre Hilfe und Fähigkeit, die ganz klar von Gott kommen, wäre ich immer noch in dieser ablehenden Lebenshaltung.»