Home
Über mich
Angebot
Workshops
In den Medien
Meine Bücher
Referenzen
Kontakt
 
Meine Bücher
     

Wenn Fremdenergien Lebensqualität rauben
... aus der Praxis einer Heilerin

Wer kennt sie nicht, die gruseligen, unheimlichen Erzählungen von Dämonen, Teufelskräften, Besessenheit, Spuk und verfluchten Orten? Zu lange schon fühlte sich der Mensch diesem hilflos ausgeliefert, verdrängte die Angst ins Unterbewußtsein, um zu erstarren, wenn er unerwartet doch davon berührt wurde. Selbst heute noch flüchten die geplagten "Opfer" in den sinnlosen Heilversuch des Exorzismus.

Solaya Beatrice Scherrer klärt auf und zerreisst den Schleier der Unwissenheit und Ohnmacht. Sie weist einen liebevollen Weg der Befreiung von Fremdenergien anhand vielfältiger Fälle aus Ihrer Praxis.

Das Buch ist beim Froh & Frei Verlag erhältlich, oder im Buchhandel.



ISBN:
978-3-939881-28-5

     

Rückmeldung zum Buch:
Die Autorin beschreibt ihre Tätigkeit als spirituelle Therapeutin für in heutiger Zeit als psychisch krank taxierte und entsprechend medikamentös oder psychotherapeutisch behandelte Menschen, welche oft sehr wenig Hilfe erfahren durch Phänomene der Besessenheit durch verstorbene Wesen oder negative „Energien“ wie Süchte, Elementale oder eigene „Schattenseiten“ der menschlichen Psyche. Diese werden schon in der christlichen Bibel als Dämonen erwähnt und von der Kirche mit inquisitorischen Methoden wie Exorzismus bekämpft, auch hier mit wenig Erfolg.
Das Buch zeigt für Hellsehende und andere begabte Heiler Möglichkeiten auf, solche besetzenden Wesenheiten loszulösen und dadurch die Besessenen zu befreien. Die Besetzer werden in jenseitige (göttliche) Licht und die noch lebenden Besessenen in ein selbstbestimmtes auf glücklicheres Leben geführt. Solches geschieht jedoch nicht ohne eine eigene Mitwirkung beider Beteiligten und von Seiten der Therapeuten nicht mit diktatorischer Gewalt oder „Chemie“, sondern mit sehr viel intuitiver Empathie (Einfühlung) und vor allem mit bedingungsloser (göttlicher) Liebe. Daher möchte ich dieses Buch allen Therapeuten, auch den „schulmedizinischen“, sehr empfehlen  - für eine Lektüre mit dem Herzen, ohne allzu viele wissenschaftliche Vorurteile.                              
Dr. med. E. Studer, Basel

   
     

Zum Heilen Berufen
Licht- und Schattenseiten im Lebenspuzzle

Der Wunsch zum Heilen und Heilwerden berührt irgendwann wohl jeden Menschen. Solaya fand darin ihre wahre Bestimmung.
Die eigene Lebensberufung meldet sich oft tief im Inneren wie ein zarter Blütenduft, der rasch verfliegt. Nicht selten mahnen dann dramatische Erlebnisse eine Neubesinnung an. Solaya stellt sich diesen trotz ihrer Zweifel, Ängste und Konflikte und erfährt beglückende Geschenke. Sie zeigt auf, dass es sich lohnt, Kraft und Stärke zu entwickeln, um die eigenen dunklen Seiten zu erforschen.


Rückmeldung zum Buch:
„Dies ist die spannende und wahre Geschichte einer glücklichen Ehefrau und Mutter, die jedoch fühlte, dass irgendetwas in ihrem  Leben noch  fehlte und eine Aufgabe auf sie wartete. Solaya erzählt in verständlicher und anregender Sprache –ohne zu theorisieren-wie sie lernte, auf ihre Intuition zu vertrauen nach vielen Herausforderungen zur geistigen Heilerin wurde.
Die offene Schilderung der dramatischen Begegnungen mit einem philippinischen Heiler, ein Wendepunkt in Ihrem Leben, gibt dem Buch seinen besonderen Wert. Diese oft lächerlich gemachten „Geistchirurgen“ erfahren in ihrer hohen ethischen Haltung und ihren aussergewöhnlichen Fähigkeiten eine erfreuliche Würdigung“


Das Buch ist beim Froh & Frei Verlag erhältlich, oder im Buchhandel.

 

 

ISBN: 
3-933842-66-2

     

Puzzle Linking Life's Pieces
Only after a dramatic loss of a soul mate, Solaya came to her mission as a spiritual healer and teacher. By linking pieces of her life's happenings, she leads us toward spiritual awakening and a realization that everything has a purpose. Life offers many loose pieces that have to be put together. Each piece is a path leading us through a process toward spiritual enlightenment.

Die Deutsche Übersetzung ist auch bei www.amazon.de erhältlich.

 

 

ISBN: 
1-56167-555-5

     

Rezensionen und Beurteilung meiner Bücher


"Dies ist die wahre Lebensgeschichte einer Schweizer Geistheilerin. Die zufriedene Hausfrau und Mutter entdeckt nach der schicksalhaften Begegnung mit einem philippinischen Heiler ihre eigentliche Berufung zum Heilen. Der Weg zum Ziel ist von Umbrüchen, Zweifeln und Ängsten durchsät, doch Solaya lernt, auf ihre Intuition, auf die Führung durch ihre Innere Stimme zu hören, und lässt sich von den Verlusten und Konflikten, die sich nun in ihrem Leben einstellen, nicht beirren. Sie weiß sich, nach ihrer Einweihung oder Geisttaufe, bei der Erfüllung ihrer Lebensaufgabe von guten Geistführern begleitet. Wie beiläufig lässt die Autorin in ihren Kommentaren zu den einzelnen Erlebnissen viele spirituelle Prinzipien und Regeln erkennen und zeigt, dass die dunklen Zeiten im Leben gerade die fruchtbarsten sind, die Teile des Lebenspuzzles aber erst im Rückblick einen Sinn ergeben."


"Liebe Solaya, ich möchte Dir ein ganz liebes Dankeschön aussprechen für Dein offenes, viel Trost- aber auch Mut spendendes Buch. Es hat mir im Augenblick genau die Einblicke verschafft, die ich im Moment nötig hatte. Durch das Buch habe ich das Gefühl, ich würde Dich persönlich kennen. Als ich Dein Buch zu Ende gelesen hatte, zeigte sich über meinem Dachfenster einen Regenbogen, obwohl es nicht geregnet hat!"


"Liebe Solaya, Dein Buch hat mir soviel Kraft und Heilung gegeben. Ein herzliches Dankeschön! Meine jahrelange Allergie hat sich deutlich gebessert."